uvex Atemschutzmasken silv-Air

  • Atemschutz Highlights von uvex

    Unsere Atemschutzmasken sind für den Schutz gegen feste und flüssige Aerosole, Stäube, Nebel und Rauch geeignet.

    Unser Atemschutz ist gemäß der Europäischen Norm 149 „Atemschutzgeräte – filtrierende Halbmasken zum Schutz gegen Partikeln“ geprüft und zertifiziert. Die Atemschutzmasken entsprechen der EU-Richtlinie 89/686/EWG.

    Bei uvex finden Sie die richtige Atemschutzmaske für Ihren Bedarf. Unsere Schutzmasken sind in den Schutzklassen FFP1, FFP2 und FFP3 erhältlich.


Neben guter Anpassbarkeit an die Gesichtsform und weichen Materialkanten ist der geringe Atemwiderstand das wohl entscheidenste Kriterium für den Tragekomfort und die Akzeptanz von partikelfiltrierenden Atemschutzmasken. Nur so erhalten Sie den nötigen Atemschutz. Mehr darüber erfahren Sie auf unserer Atemschutz-Technologie Webseite.

Mit unseren Werken erwirtschaften wir nahezu 80 Prozent unserer gesamten Wertschöpfung. In diesen Produktionsstätten verbinden wir modernste Technologien, Innovationskraft und ein hohes Maß an Erfahrung im Atemschutz.