cape fires uvex safety goggles south africa

#uvexTREME – Buschbrandbekämpfung in Südafrika

Wie jedes Jahr, wenn auf der Südhalbkugel der Sommer angebrochen ist, kämpft Südafrika mit teils heftigen Buschbränden. Zum Jahreswechsel 2016/2017 sind in Westkap laut der hiesigen Umweltbehörde mehr als 1.000 Feuerwehrmänner und -frauen im unermüdlichen Einsatz, um die Provinz zu beschützen. Eine echte Herausforderung für Mensch und Material.

Weiterlesen

uvex sportstyle-antireflet

Entspiegelte Schutzbrillenscheiben als Problemlöser bei anspruchsvollen Lichtverhältnissen

Schutzbrillen sind üblicherweise mit Beschichtungen ausgestattet, die frühzeitiges Beschlagen oder Verkratzen der Scheibe verhindern sollen. Gerade in Bereichen mit hoher Luftfeuchtigkeit oder bei körperlich anstrengenden Arbeiten wie zum Beispiel in der Papier- oder auch Lebensmittelindustrie, ist eine beschlagfreie Beschichtung besonders wichtig. Bei Arbeiten mit hoher Staubbelastung etwa auf der Baustelle ist eine gute kratzfeste Beschichtung erforderlich, damit die mit Staub verschmutzte Scheibe auch nach einer Reinigung nicht verkratzt ist. Dadurch erhöht sich der Tragekomfort für den Träger der Schutzbrille, welcher sich somit auf das Wesentliche – seine Arbeit – bestmöglich konzentrieren kann.

Weiterlesen

Neue Förderaktion der BG Bau – bis zu 50 % beim Helmkauf sparen!

Die Berufsgenossenschaft der Bauwirtschaft (BG Bau) hat ihre Förderung für Industrieschutzhelme erweitert. Seit dem 1. Januar diesen Jahres läuft die neue Aktion und wir haben auch schon die passenden Produkte in unserem Sortiment.

Weiterlesen

uv-schutz uvex

Sonnige Aussichten – aber nicht ohne UV-Schutz!

Der Sommer steht vor der Tür und damit auch jede Menge Sonne. Auf unser Gemüt wirkt sich das nachgewiesenermaßen positiv aus, jedoch ist auch Vorsicht geboten! Sonnenlicht enthält eine energiereiche Strahlung: ultraviolettes Licht, kurz UV. Dieser Lichtbereich ist für uns nicht wahrnehmbar und kann sowohl unsere Haut nachhaltig schädigen als auch Hornhaut und Netzhaut des menschlichen Auges. Gegen diese unsichtbare Gefahr hilft nur zuverlässiger UV-Schutz – wie genau sieht der aber aus?

Weiterlesen

Homestory #7: Bei Eddie „The Eagle“ geht Sicherheit vor

Eddie „The Eagle“ Edwards ist ein echtes Ausnahmetalent: Er war der erste (und bis zum Jahr 2002 auch der einzige) Skisportler, der für Großbritannien bei einem olympischen Skisprung-Wettkampf angetreten ist – bei den Olympischen Winterspielen in Calgary im Jahr 1988. Beim Herren-Springen landete er sowohl von der 70-Meter- als auch von der 90-Meter-Schanze weit abgeschlagen auf dem jeweils letzten Platz, trotzdem brach „Der Adler“ mit dieser Leistung den nationalen britischen Skisprung-Rekord. Bis heute hält er außerdem den Weltrekord für einen Stunt-Sprung über 10 Autos und 6 Busse. Sowohl auf der Schanze als auch bei seiner regulären Arbeit als Pflasterer vertraut Eddie seit Jahrzehnten auf uvex. (mehr …)

Weiterlesen

Die richtige Scheibentönung für den vollen Durchblick im Wald

In der Wald- und Forstwirtschaft liegen wetterbedingt oft unterschiedliche Lichtbedingungen vor, weshalb hier neben den klassischen Arbeitsschutzbrillen mit farbloser Scheibe auch unterschiedliche Scheibentönungen Anwendung finden.

Weiterlesen

Homestory #6: Alaska

Sie sind Abenteurer, Bastler, Baumeister und Alltagshelden. Sie lieben die Herausforderung und arbeiten stets mit vollem Einsatz. Abseits der großen Baustellen risikobehafteter Berufe setzen sie sich Gefahren aus, die nicht zu unterschätzen sind. Dass sie dennoch entspannt bleiben und fokussiert gute Ergebnisse erzielen, liegt an einer hervorragenden Ausrüstung. Sie vertrauen auf den Schutz der uvex safety Produkte. In unseren Homestories stellen sich Menschen vor, die von ihren ganz eigenen Anwendungsbereichen und Lieblingsprodukten berichten.

Weiterlesen

Das Augenlicht ist schützenswert.

Das Auge ist unser wichtigstes und gleichzeitig empfindlichstes Sinnesorgan. Ca. 85 – 90 % aller Wahrnehmungen erfolgen über unsere Augen. Die natürlichen Schutzfunktionen wie Wimpern, Tränenfluss, Augenlider und Lidschlussreflex reichen in der Arbeitswelt nur selten aus.

Weiterlesen