Unterstützung von hörgeschädigten Kindern in Südafrika

uvex South Africa und die Rainer Winter Stiftung bemühen sich, im Leben zweier hörgeschädigter Kinder einen Unterschied zu machen: Die jährliche Erstattung des Schulgelds für Thuto (7 Jahre) und Seabelo (9 Jahre) eröffnet den beiden Kindern aus benachteiligten Verhältnissen die Chance auf eine erstklassige Ausbildung an der Eduplex – einer einzigartigen Schule in Südafrika.

Weiterlesen

uvex Reinhard Mueller Sterntaler

uvex Rentner radelt für den guten Zweck

Für uns bei uvex dreht sich alles um den Schutz des Menschen – in seiner Freizeit ebenso wie während der Arbeit. Hinter jeder Schutzbrille, hinter jedem Sicherheitsschuh und jedem Gehörschutzstöpsel stehen Menschen, die tagtäglich mit Engagement und Leidenschaft daran arbeiten, die Marke uvex zu dem zu machen, was sie ist – und das schon seit nunmehr 90 Jahren.

Der Schlüssel zu unserem Erfolg liegt in den Händen unserer Mitarbeiter – und genau die wollen wir mit einer Blog-Reihe ins Rampenlicht rücken: „Business is People“.

 

Unser ehemaliger Außendienst-Mitarbeiter Reinhard Müller verkörpert das Thema „Business is People“ wie kaum ein Zweiter: 25 Jahre lang hat er sich mit großem Engagement um die Sicherheit bei unseren Kunden gekümmert. Und zwar so herzlich und bemüht, dass daraus Freundschaften entstanden sind, die bis heute anhalten – obwohl Herr Müller seit nunmehr zwei Jahren in Rente ist. „Mit einigen treffe ich mich jährlich zum Grillen oder zum Wandern“, erzählt er uns. Jetzt setzt er sich für das Wohl der ganz Schwachen ein und ruft kurzerhand eine Spendenaktion zur Unterstützung schwer erkrankter Kinder und deren Familien ins Leben.

Weiterlesen

Wer Menschen schützen will, muss Verantwortung übernehmen

Nachhaltigkeit

Als Familienunternehmen denken wir langfristig und das Thema Nachhaltigkeit hat bei uns einen sehr hohen Stellenwert in der  Vergangenheit, der Gegenwart und in der Zukunft. Insbesondere für hautberührende Produkte wie Textilien gelten bei uvex strengste Kriterien, welche nicht nur die geltenden EU-Richtlinien übertreffen, sondern hinsichtlich Umweltverträglichkeit vorbildlich sind. Nachhaltigkeit  bedeutet in der Grundidee einen Mehrwert für alle Beteiligten. Gerade auch bei der Produktentwicklung spielt dementsprechend ein nachhaltiges Engagement zu-nehmend eine wichtige Rolle. Basierend auf diesen Anforderungen wurde die „Kollektion 26“ entwickelt: Materialien aus recyceltem Polyester und organic cotton bilden den Hauptbestandteil der Modelle und werden durch Zutaten aus recyceltem Polyester ergänzt.

Weiterlesen

l