uvex silv-Air lite Atemschutzmaske

Optimaler Dichtsitz. Beschlagfreie Brille.

Die uvex silv-Air lite Atemschutzmaske überzeugt durch optimalen Dichtsitz - so wird das Beschlagen von Brillen effektiv verhindert.

Ideal für den Einsatz mit Brillen: Die FFP2 Atemschutzmaske uvex silv-Air lite gewährleistet einen Dichtsitz wie eine FFP3 Maske - das haben unabhängige Tests gezeigt. So beschlagen Brillen, die mit der Maske getragen werden, deutlich weniger.

 

 

Sicherheitsrisiko:

Beschlagene Brillengläser durch mangelnden
Dichtsitz der Atemschutzmaske

Atemschutzmasken „made in Europe“

Die uvex silv-Air lite Atemschutzmaske ist ein europäisches Gemeinschaftsprojekt: Herstellerkompetenz, Produktionsanlage und Filtermaterial stammen aus Deutschland, die Fertigung übernimmt ein Kooperationspartner in Frankreich.

Das gewährleistet nicht nur eine erstklassige Produktqualität, sondern erhöht auch die Nachhaltigkeit: Die lokale Beschaffung aller Komponenten verkürzt Lieferwege, schont Ressourcen und reduziert die CO²-Emission.

Die leichte Atemschutzmaske, die „mitatmet“

Das innovative Design macht die uvex silv-Air lite besonders formstabil. Dies ermöglicht ein „Mitatmen“ der Maske und verhindert so effektiv ihr kollabieren.
Die vergrößerte Filteroberfläche und der große Maskeninnenraum senken den Atemwiderstand spürbar und sorgen dadurch für zuverlässigen Schutz und besten Tragekomfort bei jedem Einsatz.

 

 

Perfekt mit uvex eyewear kombinierbar

Durch das softe Material und den individuell justierbaren Nasenclip passt sich die uvex silv-Air lite optimal an jede Gesichtsform an - für eine rundum perfekte Abdichtung und ein angenehmes Tragegefühl.

Dank ihres durchdachten Designs im Nasenbereich lässt sich die uvex silv-Air lite ideal mit uvex Schutzbrillen kombinieren und verhindert effektiv das Beschlagen von Brillen - ihre hohe Kompatibilität macht sie damit zu einem zuverlässigen Begleiter im Arbeitsalltag.

Einzeln verpackt für optimale Hygiene

Jede uvex silv-Air lite Atemschutzmaske ist einzeln verpackt und erfüllt somit die höchsten Hygieneanforderungen. Die optimierte Verpackung spart 22 % Verpackungsvolumen im Vergleich zu herkömmlichen Masken. Damit ist sie besonders platzsparend und erleichtert den Transport und die Lagerung der Atemschutzmasken.

 

Der geringe Materialmix macht die uvex silv-Air lite zu einem echten Federgewicht.

 

Erstklassiger Tragekomfort für mehr Trageakzeptanz – bei optimalem Dichtsitz.

 

Der integrierte Nasenclip lässt sich individuell einstellen – für perfekten Schutz.

 

Die 2-teilig horizontal gefaltete Form verhindert effektiv ein Kollabieren der Maske.

uvex silv-Air 4200

Abonnieren Sie jetzt unseren Newsletter

Zum Newsletter anmelden
Teilen Drucken
uvex
SAFETY

Produktneuheiten,
Veranstaltungen und Highlights
aus der Welt des
Arbeitsschutzes - wir halten Sie
auf dem Laufenden!

Newsletteranmeldung
Anmeldung zum Newsletter