Wir arbeiten sozial

Zum vollumfänglichen Schutz des Menschen gehört auch Sicherheit in seinem sozialen Umfeld: Das ermöglichen wir unseren Mitarbeitern, und das verlangen wir von unseren Geschäftspartnern. Außerdem engagieren wir uns überall auf der Welt für Menschen in Not.

Unternehmenswerte, die ein respektvolles und faires Miteinander fördern, bilden die Grundlage der uvex Unternehmenskultur. Im Rahmen ihrer Arbeitgebermarke gestaltet die uvex group seit mehreren Jahren attraktive Angebote rund um Gesundheit, Wissensvermittlung und Weiterbildung, um Mitarbeiter sowie Stakeholder-Gruppen nachhaltig an das Unternehmen zu binden.

Zusätzlich übernimmt die Unternehmerfamilie mit der 1980 gegründeten Rainer Winter Stiftung gesellschaftliche Verantwortung.

Mehr auf uvex-group.com

 

Der Sozialstandard der uvex group

uvex als einer der Weltmarktführer für die Entwicklung, die Herstellung und den Vertrieb von persönlicher Schutzausrüstung hat seit seiner Gründung im Jahr 1926 fundamentale ethische Grundsätze in seine Geschäftspolitik und entsprechende Vorgehensweisen in den Geschäftsverkehr integriert. Dasselbe Engagement erwarten wir von allen unseren Geschäftspartnern. „protecting people“ verpflichtet uns im Hinblick auf unsere Kunden und deren Angestellten – aber auch hinsichtlich unserer eigenen Mitarbeiter und der unserer Geschäftspartner.  

Es ist die Geschäftspolitik von uvex, nur mit Firmen zusammenzuarbeiten, die die elementaren Menschenrechte und die Freiheit ihrer Mitarbeiter bei der Ausübung ihrer Tätigkeiten respektieren. Vor diesem Hintergrund hat die uvex group einen Katalog mit sieben zentralen Forderungen entwickelt, der von unseren Geschäftspartnern angewendet werden muss. Dieser Sozialstandard basiert auf den Festlegungen der International Labour Organization ILO, die die Grundlage aller renommierten Sozialstandards wie zum Beispiel des Social Accountability SA 8000 darstellen.

Kommunikation und Berichterstattung

uvex verlangt von allen Geschäftspartnern, diesen Sozialstandard der uvex group so zu veröffentlichen, dass er von allen Mitarbeitern, Lieferanten, Vertretern und Unterauftragnehmern abgerufen und gelesen werden kann. Verstöße gegen den Sozialstandard der uvex safety group können von Mitarbeitern, Lieferanten, Vertretern und Unterauftragnehmern an folgende Adresse gemeldet werden compliance@uvex.de.

Teilen Drucken
uvex
SAFETY