Individueller Augenschutz made in uvex

Bei Tätigkeiten am Bildschirm oder vergleichbaren Arbeiten, die deutliches Sehen in wechselnden Entfernungen erfordern, treten häufig Ermüdungserscheinungen durch kontinuierliche Anstrengung des Augenapparates häufig auf. Eine spezielle Brille schafft Abhilfe und ermöglicht auch über einen längeren Zeitraum hinweg absolut entspanntes Sehen für Ihre Augen.

Sie sind Brillenträger und brauchen eine "richtige" Schutzbrille? Jetzt Korrektionsschutzbrillen entdecken!

Bitte beachten Sie:

uvex Arbeitsschutzbrille mit Korrektion

Korrektionsschutzbrillen

Unser Augenlicht ist besonders schützenswert – und bei vielen Tätigkeiten in unserem Arbeitsleben drohen ihm drastische Gefahren. Gehen Sie bei Augenschutz keine Kompromisse ein!

Korrektionsschutzbrillen

Bildschirmbrillen

Lorem Ipsum Bildschirmbrillum Lorem Ipsum Bildschirmbrillum Lorem Ipsum Bildschirmbrillum Lorem Ipsum Bildschirmbrillum Lorem Ipsum Bildschirmbrillum

Bildschirmbrillen

Entspanntes Arbeiten im Büro und am Bildschirm – mit einer Bildschirmbrille von uvex

Bildschirmbrillen

Eine zusätzliche Brille für den Computer, ist das wirklich nötig? Ja, denn die Berufswelt hat sich grundlegend gewandelt. Die meisten von uns verbringen täglich viele Stunden vor dem PC. Es wird gemailt, geschrieben, entworfen und per Bildschirm konferiert. Selbst nach Feierabend wird noch gegooglet, gespielt und gechattet. Von entspanntem Arbeiten kann dabei aber keine Rede sein. Viele Bildschirmbenutzer leiden unter gesundheitlichen Beeinträchtigungen: Verspannungen, Müdigkeit und brennende Augen. In vielen Fällen würde es helfen, wenn sich die Betroffenen eine Sehhilfe für ihre Arbeit am PC anpassen ließen.

Stöbern Sie hier in unseren Angeboten rund um Bildschirmbrillen – oder werfen Sie einen Blick in unser Experten-Blog, wo wir dem Thema einen ausführlichen Artikel gewidmet haben:

Thema "Bildschirmbrillen" im Experten-Blog

Problemstellung an Bildschirmarbeitsplätzen

Die Positionierung von Bildschirm, Tastatur und Arbeitsvorlage an Büroarbeitsplätzen stellt eine spezielle Sehanforderung dar. Um unterschiedliche Entfernungen kontinuierlich fokussieren zu können, ist der Anwender gezwungen, eine unnatürliche Kopf- und Körperhaltung einzunehmen. Dies kann zu haltungsbedingten Beschwerden unterschiedlichster Art führen.

Die abnehmende Anpassungsfähigkeit der Augenlinse, sich auf unterschiedliche Entfernungen einzustellen, kommt mit zunehmendem Lebensalter erschwerend hinzu. Vor allem bei Tätigkeiten am Bildschirm oder vergleichbaren Arbeiten, die deutliches Sehen in wechselnden Entfernungen erfordern, treten Ermüdungserscheinungen durch kontinuierliche Anstrengung des Augenapparates häufig auf.

Gleitsichtgläser

uvex Bildschirmbrillen

Gleitsichtgläser sind so konzipiert, dass der Brillenträger in einem Bereich von 40 cm bis unendlich scharf sieht.

Konstruktionsbedingt muss der Träger aber von seiner natürlichen Kopfhaltung abweichen, um über den mittleren und unteren Bereich der Gläser den Bildschirm scharf zu sehen. Der Brillenträger muss seinen Kopf extrem anheben.

Dies führt zur dauerhaften Überanstrengung der Schulter- und Nackenmuskulatur.

Einstärkengläser

uvex Bildschirmbrillen mit Einstärkengläser

Einstärkengläser, wie sie in einer reinen Lesebrille verwendet werden, ermöglichen dem Brillenträger ein deutliches Sehen in einem normalen Leseabstand von 30 bis 40 Zentimeter. Ideal ist diese Entfernung für das Erkennen der Tastatur oder der Arbeitsvorlage. Möchte der Mitarbeiter jedoch auch den Bildschirm und das PC-Umfeld scharf sehen, muss er dazu seinen Kopf stark senken und über die Lesebrille hinweg sehen. Die Folge ist eine starke Überanstrengung der Schulter- und Nackenmuskulatur durch eine unnatürliche Kopfhaltung.

Nahcomfort-Gläser

uvex Bildschirmbrillen mit Nahcomfort-Gläsern

Nahcomfort-Gläser bieten eine optimal auf den Computer-Arbeitsplatz abgestimmte Glasgestaltung für das beschwerdefreie Sehen an Bildschirmarbeitsplätzen. Die Vorteile sind:

  • Übergangsloses, scharfes Sehen von 30 Zentimetern bis circa 2 Meter
  • deutliches Sehen von Tastatur, Bildschirm und Arbeitsvorlage bei idealer Kopfhaltung
  • merkliche Reduzierung haltungsbedingter Beschwerden, da Kopf und Nacken in natürlicher Position bleiben
Nahcomfort-Gläser

Ideal für Mitarbeiter, die einen Bereich zwischen 40 cm und ca. 3 m überblicken müssen, sind Nahcomfort-Gläser. Durch ihren spezifischen Aufbau ermöglichen sie ein beschwerdefreies Sehen in den geforderten Bereichen.

Nahcomfort-Gläser für uvex Korrektionsschutzbrillen

Aufbau des Glases

  • Im unteren Bereich befindet sich die gewöhnliche Nahkorrektur, der sogenannten Lesewert.
  • Nach oben hin schwächt sich der Korrekturwert der Scheibe kontinuierlich ab, im oberen Bereich der Scheibe kann auf eine Entfernung von maximal ca. 3 m deutlich gesehen werden.
  • Die Übergänge zwischen den Bereichen sind stufenlos, ähnlich dem Gleitsichtglas.

Vorteile von Nahcomfort-Gläsern

  • Übergangslos scharfes Sehen in Abständen von 30 cm bis ca. 2 m. (Die Entfernung ist ein Richtwert. Dieser kann je nach Korrekturwert variieren.)
  • Ein jeweils komfortableres Gesichtsfeld in den einzelnen Bereichen im Vergleich zu Gleitsichtgläsern. 
  • Unterstützung der natürlichen Kopfhaltung am Arbeitsplatz. Dadurch werden haltungsbedingte Beschwerden wie z. B. Verspannungen der Nackenmuskulatur reduziert.
Entspiegelung

Für die Verwendung am Bildschirm empfehlen wir entspiegelte Gläser. Die Entspiegelung ist eine aufgedampfte Metalloxidschicht, die eine deutliche Reflexminderung an Innen- und Außenseite der Scheibe bewirkt. Dies führt zu höherer Lichtdurchlässigkeit und besserer Brillanz der Bilder. Sehirritationen durch Reflexe werden minimiert.

 

Normal-EntspiegelungSuper-Entspiegelung
gute Reflexminderungmaximale Reflexminderung
pro Fläche einmal aufgedampfte Metalloxydepro Fläche mehrmals aufgedampfte Metalloxyde
Restreflex = 4 %Restreflex < 2 %

uvex Bildschirmbrillen Entspiegelung
Tönung

Getönte Scheiben schützen effektiv gegen Blendung bei hoher Lichtintensität (z. B. Sonnenlicht)

Konstante Tönung

  • erhältlich in den Farben braun oder grau
  • Tönungsstufen: 15 %, 25 %, 65 %, 75 %

Veränderliche Tönung – VariomaticTM

  • in Abhängigkeit von UV-Strahlung und Temperatur tönen sich die Scheiben selbst
  • Tönung von circa 8 % bis 80 % in braun
UV blue

Die Oberflächenvergütung uvex UV blue besteht aus mehreren Lagen und enthält unter anderem eine Schicht, die kurzwelliges, sichtbares Licht im blau-violetten Bereich verstärkt filtert. Ermüdungserscheinungen und Kopfschmerzen, die vorwiegend durch langes Arbeiten an Bildschirmen und/oder mit digitalen Medien entstehen, wird somit effektiv vorgebeugt.

Das Schichtsystem von uvex UV blue beinhaltet immer auch eine Super-Entspiegelung und eine Kratzfestbeschichtung.

Share Print
uvex
SAFETY