uvex antistatik esd elektrostatische ableitung schutzbekleidung

Elektrostatische Ableitfähigkeit von Bekleidung – Teil 2 von 2

Elektrostatische Aufladung und deren unkontrollierte Entladung kann verheerende Auswirkungen für den Menschen haben – das haben wir in einem vorangegangenen Beitrag bereits ausführlich beleuchtet. Jetzt wollen wir herausfinden, was Schutzbekleidung tatsächlich ableitfähig macht, wie das geprüft werden kann und was uvex Ihnen in diesem Bereich anbietet.

Weiterlesen

uvex antistatik esd elektrostatische ableitung schutzbekleidung

Elektrostatische Ableitfähigkeit von Bekleidung – Teil 1 von 2

Elektrostatische Aufladung und deren unkontrollierte Entladung kann verheerende Auswirkungen für den Menschen haben – mit direkten und indirekten Folgen für die betreffende Person. Beispielhaft für die Normen EN 1149 und EN 61340 beschreiben wir zwei Szenarien, und so den Unterschied zwischen Antistatik- und ESD-Bekleidung.

Weiterlesen

Eine neue Elektrostatik-Prüfnorm für Schutzhandschuhe

Ein paar offensichtliche Auswirkungen elektrostatischer Aufladungen kennt jeder: Zu Berge stehende Haare sind in der Nähe von Plastikrutschen oder Luftballons keine Seltenheit – gleiches gilt für den gelegentlichen elektrischen Schlag beim Schließen von Autotüren. Weniger harmlos hingegen sind derartige Auf- und Entladungen, wenn elektronische Bauteile im Spiel sind oder wir uns in einem explosionsgefährdeten Bereich in der Industrie befinden. Eine neue Norm für Schutzhandschuhe regelt jetzt diesbezügliche Grenzwerte und Prüfbedingungen.

Weiterlesen

Next Level Equipment – Leistung neu definieren mit uvex i-performance

Das Produktsystem uvex i-performance unterstützt den menschlichen Körper in seinem individuellen Bewegungsablauf, reduziert die Belastungen und maximiert den Komfort. Die Produkte werden auf Basis neuester physiologischer Forschungskenntnisse und Technologien stetig weiterentwickelt und sorgen mit messbaren Produktvorteilen für optimierte Leistungsfähigkeiten.

Weiterlesen