Bauarbeiter sind täglich einer Vielzahl von Gefahren ausgesetzt – ob bei Baustellenarbeiten, im Hoch- oder Tiefbau, bei der Bauinstallation oder beim Innenausbau. In jedem dieser Bereiche muss der Arbeiter ausreichend geschützt sein. Deshalb zählt das Baugewerbe zu einem der wichtigsten Kundensegmente bei uvex safety. Welche neuen Innovationen gibt es und was macht unsere uvex suXXeed construction Linie so besonders? Das erfahren Sie im folgenden Blogbeitrag.

Innovative Warnschutzkleidung

Da sich die Baubranche stetig weiterentwickelt, muss auch die entsprechende Schutz- und Warnkleidung den aktuellen Herausforderungen im Baugewerbe gewachsen sein. Deshalb hat sich uvex safety eingehend der Weiterentwicklung der Produkte aus dem Bereich Workwear Warnschutzkleidung gewidmet und sich auf die Thematik der erhöhten Sichtbarkeit von Personen konzentriert. Nach umfangreichen Marktanalysen und Gesprächen mit Sicherheitsingenieuren wurde die innovative Warnschutzkleidung neu entwickelt.

Darüber hinaus wurden bei der Entwicklung folgende Kriterien als verbindliche Vorgabe definiert:

Schutz des Menschen – Norm EN ISO 20471

Bei Arbeiten im Straßenverkehr ist der Arbeiter besonders großen Gefahren ausgesetzt und eine Ausführung der Tätigkeit ohne Warnschutzkleidung ist undenkbar. Das Arbeiten im Straßenverkehr mit einer durchschnittlichen Verkehrsgeschwindigkeit von mehr als 60 km/h stellt eine erhöhte Gefährdung dar. In diesem Gefahrenlevel muss Warnschutzkleidung der höchsten definierten Warnschutzklasse getragen werden – diese ist die Klasse 3 nach der Norm für hochsichtbare Warnkleidung EN ISO 20471. Die uvex suXXeed construction Kollektion wurde nach dieser Norm zertifiziert. Sie erreicht bei der Kombination mehrerer Produkte dieser Linie die höchste Klasse 3.

Tragekomfort

Ein angenehmer Tragekomfort der Warnschutzkleidung sorgt für das Wohlbefinden des Arbeiters und dafür, dass die Kleidung gerne getragen wird. So wird vermieden, dass sie aufgrund unbequemer und einengender Schutzkleidung abgelegt wird und der Arbeiter sich in Gefahr bringt.

Daher war uns bei der Entwicklung der uvex suXXeed construction Linie die Materialauswahl besonders wichtig.

Die uvex suXXeed construction Kollektion garantiert eine optimale Bewegungsfreiheit dank ergonomischer Passformoptimierung durch 360° fit und einem geringen Materialgewicht – zudem wurden bei der Shirtwear segmentierte und sehr elastische Reflexbänder eingesetzt.

Die Entscheidung fiel auf ein Mischgewebe von 50 % Baumwolle und 50 % Polyester: Baumwolle ist bekannt für seine angenehme Hautfreundlichkeit, eine hohe Feuchtigkeitsaufnahme und Atmungsaktivität. Der hohe Baumwollanteil liegt auf der Innenseite des Materials und sorgt damit für einen angenehmen Hautkontakt. Polyester dagegen ist sehr robust, strapazierfähig und weist eine hohe Farbechtheit auf – das ist besonders bei fluoreszierenden Farben wie Warngelb und Warnorange wichtig.

Nachhaltigkeit

Bei der Herstellung unserer Produkte legen wir großen Wert auf die Umwelt, daher wurde bei der Produktion der Fleecejacken und Shirtwear auf recycelten Polyester zurückgegriffen.

Recycelter Polyester wird aus eingeschmolzenen PET-Flaschen, die zur neuen Polyesterfaser gesponnen werden, gewonnen. Dadurch muss kein Rohöl für die Herstellung von neuem Polyester hergenommen und kein neues Material verbraucht werden. Bei der Verwendung von recyceltem Polyester werden zudem Müll, Energieverbrauch und CO2-Emissionen reduziert.

Entscheiden Sie sich für unsere uvex suXXeed construction Produkte und helfen Sie somit beim Erhalt der Umwelt!

Neben den bereits beschriebenen Kriterien wurde die uvex suXXeed construction Kollektion zudem auf UV-Schutz geprüft. Die Prüfung erfolgte nach den höchsten Anforderungen gemäß UV-Standard 801 von Hohenstein. Hierbei wurden auch Aspekte wie die Dehnung des Textils beim Tragen, die Feuchtigkeit durch Schwitzen und die Alterung des Materials berücksichtigt. Die Messung erfolgte somit im Gebrauchszustand, wodurch diese den Umgebungsbedingungen in der Praxis gerecht wurde.

Außerdem legen wir großen Wert auf die richtige Passform, denn Warnschutzkleidung soll und muss jedem passen. Deshalb bieten wir Warnschutzkleidung auch in Übergrößen, Langgrößen und Kurzgrößen an – denn jeder Mensch ist individuell und die optimale Schutzkleidung darf den Träger weder einschränken noch belasten.

uvex protection active flash – Sicherheit durch aktive Beleuchtung

Unsere uvex suXXeed construction Warnschutzkleidung wurde zudem mit einem innovativen Feature ausgestattet: uvex protection active flash. Bereits bei der Arbeitsschutzmesse A+A 2017 wurde das einzigartige Produktsystem vorgestellt.

Gerade bei widrigen Witterungsbedingungen im Baugewerbe ist für die Sicherheit der Mitarbeiter die Sichtbarkeit enorm wichtig. Deshalb wurde die Warnschutzkleidung der uvex suXXeed construction Kollektion mit Lichtleitern von OSRAM® ausgestattet: Das Ergebnis ist selbstleuchtende Schutzkleidung, die den Arbeiter auch bei ungünstigen Lichtverhältnissen unübersehbar machen. Dank dieser Technologie werden keine aktiven Lichtquellen für Reflexelemente mehr benötigt.

Vorteile der aktiven Beleuchtung:

  • Nachhaltige Akkus: 8 Stunden Laufzeit
  • Garantierte Lebensdauer der Lichtleiter von OSRAM®: 2.500 Stunden
  • Sicheres Arbeiten bei Nässe: mit der niedrigen 5 Volt Spannung
  • Störungsfrei & EMV-geprüft
  • Dank großer Lichtleiteroberfläche: 100 % Sichtbarkeit
  • Perfekt für den Einsatz im Straßenverkehr
  • Verschiedene Leuchtmodi: über angebrachten Schalter

Haben wir Sie von unserer innovativen uvex suXXeed construction Linie überzeugt? Entdecken Sie die optimalen Produkte für Ihr Einsatzgebiet:

uvex suXXeed construction Kollektion

Sie sind im Baugewerbe tätig? Teilen Sie mit uns in den Kommentaren Ihre Erfahrungen in der Bauindustrie. Wir freuen uns über Ihre Geschichte!

Ihre Meinung interessiert uns!

Diskutieren Sie mit uns und anderen Lesern direkt auf LinkedIn.

Jetzt kommentieren