uvex high-fit u-cut – individueller Gehörschutz der Extraklasse

Lärmschwerhörigkeit hält seit Jahren eine Spitzenposition unter den aner-kannten Berufskrankheiten. Lärmschwerhörigkeit entsteht meist schleichend und ohne Schmerzen. Die Gefahr für das Gehör und die Notwendigkeit, den Hörsinn zu schützen, wird oft zu spät erkannt. Erst der von Schwerhörigkeit Betroffene weiß um die Bedeutung eines guten Hörvermögens – dies zu schützen und zu erhalten, hat für uvex höchste Priorität.

Die Trageakzeptanz spielt eine entscheidende Rolle für einen erfolgreichen Gehörschutz. Drückende, nicht optimal passende Schutzprodukte führen oft zu ablehnen-dem Trageverhalten. Die uvex u-cut HC Gehörschutzotoplastik steigert durch ihre neuartige Bauform spürbar den Tragkomfort und sorgt für ein noch besseres Klang-empfinden ohne dabei die Dämmung zu vernachlässigen. Die Otoplastik ist durch gezielte Aussparung im Gehörgangsbereich noch flexibler und zudem nochmals leichter geworden. Das Restvolumen im Gehörgang wurde deutlich vergrößert.

Das alles führt zu nie dagewesenem Tragekomfort bei gleicher Dämmleistung. Den uvex high-fit u-cut Gehörschutz gibt es in zwei Ausfertigungen, immer nach individueller Abformung. Die Otoplastik ist entweder als halb-concha Form oder als voll-concha Form erhältlich. Gemeinsam ist beiden Versionen das softe Silikon-material, dessen Hautverträglichkeit bestätigt wurde. Durch Materialentnahme im Gehörgangsbereich der Otoplastik bietet diese höchste Flexibilität und kann dadurch starke Kieferbewegungen ausgleichen. Die besondere Bauform macht diese Otoplastiken weicher, leichter und flexibler im Gehörgangsbereich sowie in der Ohrmuschel und bietet damit ein Höchstmaß an Tragekomfort. Beide Varianten sind mit einer antibakteriellen Nanobeschichtung versehen. Durch eine Kapillarbohrung entsteht kein Druckaufbau oder Isolationsgefühl. uvex high-fit Otoplastiken werden mit einem Filter ausgestattet, der je nach Lärmsituation am Arbeitsplatz gewählt werden kann. Alle Produkte und deren Dämmwerte sind gemäß EN 352-2 geprüft und zertifiziert. Die uvex high-fit u-cut Otoplastiken eignen sich für alle Einsatzgebiete mit starker Hitzeentwicklung und Personen mit druckempfindlichen Ohren.

uvex i-gonomics – Innovation durch Entlastung
Die uvex high-fit u-cut Otoplastik ist Bestandteil des innovativen uvex i-gonomics Produktsystems, das relevante Sicherheitsfeatures mit herausragenden ergonomischen Eigenschaften verbindet und diese wissenschaftlich messbar macht. uvex i-gonomics umfasst Produkte, die maßgebliche nach ergonomischen Erkenntnissen entwickelt wurden. Um Produkte im Hinblick auf ihren Tragekomfort kontrollierbar und vergleichbar zu machen, hat uvex den sogenannten „Relief-Index“ eingeführt. Der Relief-Index setzt sich aus drei Wertungsfaktoren zusammen, die in ihrer Gesamtheit als Mittelwert den „Entlastungsfaktor“ eines Produkts festlegen. Das ermöglicht es uvex, maximale Vergleichbarkeit herzustellen – und das selbst über Produktarten und Hersteller hinweg. Entlastung wird dabei in drei verschiedenen Kategorien gemessen: „force“ (Tragebelastung), „weight“ (Gewicht) und „clima“ (Klimakomfort). Dabei trägt uvex selbstverständlich den grundverschiedenen Eigenschaften der unterschiedlichen Produktarten Rechnung – entsprechend variieren auch die Testverfahren innerhalb der Messkategorien.

Die uvex Gruppe

Die uvex group vereinigt drei international tätige Gesellschaften unter einem Dach: die uvex safety group, die uvex sports group (uvex sports und Alpina) sowie die Filtral group (Filtral und Primetta). Die uvex Gruppe ist mit 48 Niederlassungen in 22 Ländern vertreten und produziert aus Überzeugung mit Schwerpunkt in Deutschland. Zwei Drittel der rund 2.600 Mitarbeiter (Stand: GJ 2016/17) sind in Deutschland beschäftigt. uvex ist weltweit Partner des internationalen Spitzensports als Ausrüster unzähliger Top-Athleten. Das Leitmotiv protecting people ist Auftrag und Verpflichtung. Dazu entwickelt, produziert und vertreibt uvex Produkte und Serviceleistungen für die Sicherheit und den Schutz des Menschen im Berufs-, Sport- und Freizeitbereich.

Sie haben Fragen? Pressekontakt:

Thorsten Udet
UVEX SAFETY GROUP GmbH & Co. KG
Würzburger Str. 181-189
90766 Fürth
Germany

Telefon: +49 911 9736-1449
Fax: +49 911 9736-1302

Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten zu können und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Ihrer Verwendung unserer Website an unsere Partner für soziale Medien (Facebook-Pixels), Werbung und Analysen (Google) weiter. Weitere Informationen entnehmen Sie bitte aus unseren Datenschutzbedingungen. Mit der Bestätigung des „OK“-Buttons, erklären Sie sich damit einverstanden.