Technologien

Nichts geht über die Sicherheit von Menschen bei ihrer täglichen Arbeit! Deshalb entwickeln wir bei uvex unsere Produkte auf Basis wegweisender Technologien stetig weiter. Das Ziel: Schutz, Tragekomfort und Entlastung in jedem Produkt bestmöglich zu vereinen.

Bamboo TwinFlex® Technology der neuesten Generation

uvex Schnittschutzhandschuhe auf Basis der patentierten uvex Bamboo TwinFlex® Technology der neuesten Generation setzen Maßstäbe in Schutz, Komfort, Flexibilität, Taktilität und Wirtschaftlichkeit. Die maßgeschneiderte und robuste Schnittschutz-Komfortklasse hilft, die Trageakzeptanz insbesondere bei anspruchsvollen Tätigkeiten zu erhöhen, denn die einzigartige Kombination der Naturfaser aus Bambus mit Hightech-Schutzfasern sorgt für hohen Tragekomfort und gute Klima eigenschaften bei gleichzeitig hoher Schutzwirkung. Denn nur Schutzhandschuhe, die getragen werden, helfen Unfälle zu vermeiden.

Schnittschutzlevel C und D:

  • robust und komfortabel
  • Bambus – umweltschonend, nachwachsender Rohstoff
  • kühlende Wirkung
  • ComfortFit-Passform

Die patentierte Bamboo TwinFlex® Schutzfunktion
Schnittfeste Glasfasern und abriebfestes Polyamid garantieren einen optimalen mechanischen Schutz. Der Einsatz von Stahlfasern in Kombination mit Polyamid erhöht den Schnittschutz sogar auf Level D.

Die patentierte Bamboo TwinFlex® Komfortfunktion
Weiches komfortables Bambusgarn für ein seidiges Tragegefühl und perfekte Klimaregulation kombiniert mit widerstandsfähiger HPPE-Faser für eine hohe Weiterreißfestigkeit. Die Kombination Bambusgarn mit innovativer DSM Dyneema® Diamond-Faser steigert die Reiß- und Schnittfestigkeit noch einmal enorm.

Bamboo TwinFlex® Technology ist eine eingetragene Marke der UVEX SAFETY Gloves GmbH & Co. KG.
DSM Dyneema® Diamond ist ein Warenzeichen der Royal DSM N.V.

Xtra Grip

Die uvex Xtra Grip Technology bremst Öl und Nässe zuverlässig aus. Der einzigartige mehrlagige Aufbau der Nitrilbeschichtung sorgt für effektive Griffsicherheit bei gleichzeitig hoher Flexibilität sowie hervorragendem Tastgefühl und Tragekomfort. Der robuste Aufbau sichert lange Standzeiten.

Die uvex Xtra Grip Technology kommt für ausgewählte uvex Schutzhandschuhe für mechanische oder chemische Risiken zum Einsatz – und sie ist komplett "made in Germany".

uvex 3D-Ergo

Die revolutionäre 3D-Ergo-Technologie basiert auf einer anatomisch geformten 3D-Ergo-Handform, dem elastischen Aqua-Polymer-Beschichtungssystem und einem 15-Gauge-Feinstrick-Liner auf Basis von Polyamid und Elastan. Das Ergebnis: Präzision bis in die Fingerspitzen.

uvex ERGO

Natürliches Tastgefühl – bei jeder Anwendung! Das garantiert die uvex ERGO Technology. Neben dem herausragenden Einsatz neuer Materialien beim Liner wird die optimale Passform erst durch den Einsatz neu entwickelter Flat-Ergo-Formen erreicht. Diese anatomisch gestalteten Formen bilden die Hand exakt nach und verbessern nachhaltig die Passform und Flexibilität von uvex Schutzhandschuhen.

uvex climazone Handklimamanagement

uvex climazone funktioniert wie eine körpereigene Klima-Automatik: Abweichungen vom individuellen Komfortklima werden ausgeglichen, die Körpertemperatur bleibt auf dauerhaft angenehmem Niveau. Überschüssige Wärme und Feuchtigkeit werden zuverlässig abtransportiert und das Kälteempfinden wird reduziert. Speziell im Handschutz spielt das Klimamanagement eine besondere Rolle. Mit ihren 375 Schweißdrüsen pro Quadratzentimeter auf den Innenflächen und circa 200 auf dem Handrücken besitzen die Hände die meisten Drüsen am menschlichen Körper. Bei anstrengenden Tätigkeiten muss die entstehende Feuchtigkeit entweder vom Material gepuffert oder abgeleitet werden.

Innovative Beschichtungstechnologien, moderne Materialien und besondere Belüftungstechnologien sind hier die Garanten für Produktqualität und Trageakzeptanz. Diese Atmungsaktivität, Belüftungs-Konstruktionsprinzipien und eine hohe Feuchtigkeitsspeicherung des Materials schaffen hier ein Komfortklima, das für trockene und geschützte Hände sorgt.

Schutzhandschuhe für die Bedienung von Touch-Displays

Moderne computergesteuerte Produktionsprozesse und Fertigungsanlagen werden zunehmend über Monitore mit Multitouch-Displays gesteuert. Gleichzeitig besteht in diesen Arbeitsbereichen aber auch die Notwendigkeit, Schutzhandschuhe zu tragen. Folglich muss ein Handschuh die Bedienung von Displays mit Multitouchgesten ermöglichen.

Speziell für den Einsatz an Touch-Displays im Industriebetrieb haben wir ein geeignetes und optimiertes Produktsystem für ein breites Einsatzspektrum entwickelt und getestet.

Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten zu können und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Ihrer Verwendung unserer Website an unsere Partner für soziale Medien (Facebook-Pixels), Werbung und Analysen (Google) weiter. Weitere Informationen entnehmen Sie bitte aus unseren Datenschutzbedingungen. Bitte der Bestätigung des „OK“-Buttons, erklären Sie sich damit einverstanden.