uvex i-gonomics: uvex synexo Z200 – perfekte Synergie von Komfort und Schutz

Der neue Schutzhandschuh uvex synexo Z200 verbindet die Vorteile nahtloser Schutzhandschuhe mit speziellen Schutzzonen. Ob feine Präzisionsarbeit oder Tätigkeiten, bei denen richtig zugepackt wird: der uvex synexo Z200 schützt ganz gezielt dort, wo es darauf ankommt und setzt neue Maßstäbe bei Funktionalität und Tragekomfort. Daher ist er auch Teil des uvex i-gonomics Produktsystems, das messbar mehr Tragekomfort bei PSA-Produkten schafft.

Erhöhter Schutz an den entscheidenden Bereichen
Der innovative Schutzhandschuh uvex synexo Z200 bietet zuverlässige Sicherheit. Statistiken der Deutschen Gesetzlichen Unfallversicherung (DGUV) zeigen, dass insbesondere Daumen und Zeigefinger von Schnittverletzungen und Abschürfungen betroffen sind. Beim robusten Montagehandschuh uvex synexo Z200 sind speziell diese Bereiche sowie die Handinnenfläche zusätzlich verstärkt. Die weiße HPPE-Schutzzone, die unter der Aqua-Polymer-XtraGrip-Beschichtung weiterläuft, verstärkt effektiv Reißfestigkeit und Schnittschutz (Schnittschutzklasse B), ohne den Tragekomfort einzuschränken. Seine hohe Atmungsaktivität durch die offenporige Aqua-Polymer-XtraGrip-Beschichtung sorgt jederzeit für ein sehr angenehmes Tragegefühl und hohe Griffsicherheit in feuchten und öligen Bereichen. Der uvex synexo Z200, zertifiziert nach EN 388 (4X31B) und mit dem Öko-Tex Standard 100 ausgezeichnet, eignet sich besonders für Präzisionsarbeiten, Montage, Instandhaltung, Wartungsarbeiten und Handwerk und ist in den Größen 6 bis 12 lieferbar. Er wird in Deutschland produziert.

uvex i-gonomics - Innovativer Handschutz. Messbar mehr Tragekomfort.
uvex i-gonomics steht für höchste Funktionalität bei erstklassigem Tragekomfort: Das innovative Produktsystem ist perfekt an die menschliche Physiognomie angepasst und zeichnet sich durch extreme Strapazierfähigkeit, geringes Gewicht sowie optimale Klimatisierung aus. Die Trageakzeptanz von Schutzhandschuhen wird gesteigert – ein deutliches Plus für die Sicherheit.  

Weitere uvex synexo Schutzhandschuhe
Ob verstärkte Daumenbeuge, Dämpfungselemente in der Innenhand oder Protektoren auf Hand- und Fingerrücken: Jeder Schutzhandschuh der uvex synexo-Serie zeichnet sich durch besondere Schutz-Features aus – und hält je nach Einsatzgebiet die optimale Lösung parat. Zusätzlich zum uvex synexo Z200 die Modelle uvex synexo M100, uvex synexo M500 und uvex synexo impact 1 erhältlich und decken ganz spezifische Schutzbedürfnisse ab.

Die uvex Gruppe

Die uvex group vereinigt drei international tätige Gesellschaften unter einem Dach: die uvex safety group, die uvex sports group (uvex sports und Alpina) sowie die Filtral group (Filtral und Primetta). Die uvex Gruppe ist mit 48 Niederlassungen in 22 Ländern vertreten und produziert aus Überzeugung mit Schwerpunkt in Deutschland. Zwei Drittel der rund 2.600 Mitarbeiter (Stand: GJ 2016/17) sind in Deutschland beschäftigt. uvex ist weltweit Partner des internationalen Spitzensports als Ausrüster unzähliger Top-Athleten. Das Leitmotiv protecting people ist Auftrag und Verpflichtung. Dazu entwickelt, produziert und vertreibt uvex Produkte und Serviceleistungen für die Sicherheit und den Schutz des Menschen im Berufs-, Sport- und Freizeitbereich.

Sie haben Fragen? Pressekontakt:

Thorsten Udet
UVEX SAFETY GROUP GmbH & Co. KG
Würzburger Str. 181-189
90766 Fürth
Deutschland

Telefon: +49 911 9736-1449
Fax: +49 911 9736-1302

Teilen Drucken
uvex
SAFETY