NORA Sicherheitsstiefel S5 SRC

Artikelnummer: 94756

  • Schutzklasse S5 SRC nach EN ISO 20345:2011
  • resistent gegen Öle, Fette, Kraftstoffe, Laugen, Säuren und Desinfektionsmittel
  • robuste Stahl-Zehenschutzkappe, durchstritthemmende Stahlzwischensohle
  • antistatisch

NORA Sicherheitsstiefel S5 SRC – der besonders chemikalienresistente Sicherheitsstiefel

Der NORA Sicherheitsstiefel zeichnet sich durch eine sehr hohe Resistenz gegen Öle, Fette, Kraftstoffe, Laugen, Säuren und Desinfektionsmittel aus und ist damit der Sicherheitsstiefel, wenn man mit Chemikalien arbeitet.

Allgemeine Merkmale

  • hoher PVC-Sicherheitsstiefel
  • Farbe: gelb
  • erhältlich in den Größen: 37 bis 50

Schutz-Merkmale

  • frei von Weichmachern, die in der SVHC-Kandidatenliste der REACH-Verordnung enthalten sind
  • resistent gegen Öle, Fette, Kraftstoffe, Laugen, Säuren und Desinfektionsmittel
  • mit Stahlkappe und Stahlzwischensohle
  • Spitzen- und Fersenverstärkung, außerdem Knöchelschutz
  • antistatisch

Komfort-Merkmale

  • anatomisch geformte Leisten beugen der Ermüdung des Fußes vor
  • Schafthöhe 33 cm (in Größe 42)
  • Langschaft, individuell kürzbar
  • anatomisch geformtes Fußbett
  • Ausziehhilfe

Technische Daten für NORA Sicherheitsstiefel S5 SRC (94756)

Eigenschaft Wert
Schuhtyp Stiefel
Damen/Herren Damen, Herren
Produktsystem Construction
Normen EN ISO 20345:2011
Schutzzone S5, SRC
ESD nicht geeignet
Obermaterial PVC
Farbe gelb
Größe 37 bis 50
Segment Abwasser- und Rohrleitungsbau, Beton- und Stuckateurarbeit, Klempnerei, Klimatechnik- und Heizungsinstallation, Mauerei, Steinmetz, Pflasterarbeit, Brücken- und Tunnelbau, Hochstraßenbau

Zuletzt angesehen