uvex ist Ausrüster des Wintersportzentrum Oberhof

Die uvex safety group mit Hauptsitz im fränkischen Fürth stattet die Mitarbeiter des Wintersportzentrums Oberhof mit Persönlicher Schutzausrüstung von Kopf bis Fuß aus. In Oberhof wird nun nicht nur bei den Sportwettkämpfen im Eiskanal oder auf der Sprungschanze auf Produkte von uvex vertraut, sondern auch im Alltag bei Betrieb und Wartung der Sportstätten.

Das Thüringer Wintersportzentrum Oberhof (TWZ) gilt als einer der wichtigsten deutschen Wintersportstandorte und ist Trainings- und Wettkampfstätte für sieben Olympische Wintersportdisziplinen. Unter der sportlichen Leitung des ehemaligen Weltklasse-Bobpiloten und Olympiasieger André Lange beherbergt das TWZ die Ski-Disziplinen Biathlon, Skilanglauf, Nordische Kombination und Skisprung, wie auch die drei Kufendisziplinen Bob, Rennrodeln und Skeleton. Es ist die Heimat von zahlreichen erfolgreichen Thüringer Top-Athleten und die modernen Sportanlagen sind jährlicher Schauplatz von mehreren nationalen und internationalen Wettkämpfen.

uvex from top to toe – staff at the winter sports centre in Oberhof in their new personal protective clothing.

Die Marke uvex ist seit Jahrzehnten fest mit dem internationalen Wintersport verbunden und das Unternehmen ist beispielweise langjähriger Partner und Ausrüster des Deutschen Ski-Verbands (DSV) oder des Internationalen Rennrodelverbandes (FIL). Um die Synergien der Unternehmensbereiche Sport und Safety noch besser zu nutzen, hat die uvex safety group nun die 30 Mitarbeiter des Wintersportzentrums Oberhof mit Berufsbekleidung und Persönlicher Schutzausrüstung ausgestattet. Die Mitarbeiter sind für den Betrieb und die Wartung der Sportstätten verantwortlich und haben entscheidenden Anteil am reibungslosen Ablauf der Wettkämpfe. Der sportliche Leiter André Lange freut sich über die Zusammenarbeit: „Schon als aktiver Sportler konnte ich auf die Produkte von uvex vertrauen und ich bin sicher, dass meine Mitarbeiter mit der Schutzausrüstung von uvex nicht nur gut geschützt sind, sondern auch ein professionelles Erscheinungsbild abgeben.

Die uvex Gruppe

Die uvex group vereinigt drei international tätige Gesellschaften unter einem Dach: die uvex safety group, die uvex sports group (uvex sports und Alpina) sowie die Filtral group (Filtral und Primetta). Die uvex Gruppe ist mit 48 Niederlassungen in 22 Ländern vertreten und produziert aus Überzeugung mit Schwerpunkt in Deutschland. Zwei Drittel der rund 2.600 Mitarbeiter (Stand: GJ 2016/17) sind in Deutschland beschäftigt. uvex ist weltweit Partner des internationalen Spitzensports als Ausrüster unzähliger Top-Athleten. Das Leitmotiv protecting people ist Auftrag und Verpflichtung. Dazu entwickelt, produziert und vertreibt uvex Produkte und Serviceleistungen für die Sicherheit und den Schutz des Menschen im Berufs-, Sport- und Freizeitbereich.

Sie haben Fragen? Pressekontakt:

Thorsten Udet
UVEX SAFETY GROUP GmbH & Co. KG
Würzburger Str. 181-189
90766 Fürth
Germany

Telefon: +49 911 9736-1449
Fax: +49 911 9736-1302

Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten zu können und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Ihrer Verwendung unserer Website an unsere Partner für soziale Medien (Facebook-Pixels), Werbung und Analysen (Google) weiter. Weitere Informationen entnehmen Sie bitte aus unseren Datenschutzbedingungen. Mit der Bestätigung des „OK“-Buttons, erklären Sie sich damit einverstanden.