uvex Produktsystem Öl & Gas: Sicherheit bei maximaler Flexibilität

Sicher, komfortabel, robust: PSA aus dem uvex Produktsystem Öl & Gas schützt ihren Träger bei widrigen Wetterumständen und extremen klimatischen Bedingungen.

Ob Exploration, Förderung oder Transport: Wer für die Öl- und Gasindustrie arbeitet, ist häufig schwierigen klimatischen Bedingungen ausgesetzt. Das neue uvex Produktsystem Öl & Gas gibt Ihnen für diesen Fall zuverlässige und belastbare Ausrüstung an die Hand, die ihrer Schutzfunktionen auch bei extremer Kälte oder Hitze gerecht wird. Ihre Träger sind damit in der Lage, auch widrigen äußeren Umständen zu trotzen und auch körperlich herausfordernde Einsätze mit hoher Konzentration und Arbeitsqualität zu meistern.

Das uvex Produktsystem Öl & Gas fasst hier eine ganze Palette an PSA-Produkten zusammen, die mit ihren Eigenschaften spezifisch oder unter anderem darauf ausgerichtet sind, Einsatzkräfte in diesen Industriebranchen von Kopf bis Fuß zu schützen. Die anspruchsvolle Verarbeitung von sehr robusten und widerstandsfähigen Materialien soll dabei dennoch komfortables Arbeiten ermöglichen. Erstklassige PSA-Funktionen wurden hier auf der Grundlage maximaler Flexibilität realisiert: Gerade körperlicher Einsatz bei der Arbeit erfordert großen Bewegungsspielraum und ausgeprägte Komfortfunktionen.

Wie alle Produktsysteme von uvex ist auch Öl & Gas so zusammengesetzt, dass die einzelnen Modelle auf sinnvolle Weise miteinander kombiniert werden und sich in ihren unterschiedlichen Funktionalitäten ergänzen können.

Beispiel: uvex ultravision
Hochaktuelle Beschichtungstechnologie macht die Schutzbrille uvex ultravision zu einem „Dauerbrenner“ gegen Kälteeinwirkung. Selbst bei Temperaturen unterhalb von minus 30 °C bleibt sie auf beiden Seiten beschlagfrei, kratzfest und antistatisch – und das selbst nach mehrmaligem Reinigen!

Beispiel: FR Coverall Vector Protect
Die Schutzjacke ist der ideale Begleiter für den Einsatz in besonders heißen Regionen. Ihr luftdurchlässiges Material sorgt dafür, dass die Haut auch bei extremen Temperaturbedingungen noch atmen kann. Gleichzeitig bietet sie sicheren Schutz gegen die Einwirkungen von Hitze, Flammen und UV-Strahlung. Highlight: Gerade in Tropengebieten ist die Gefahr groß, sich mit Krankheiten zu infizieren, die durch Insekten übertragen werden (Dengue-Fieber, Malaria). Auch hiervor schützt der FR Coverall Vector Protect – und das sogar ohne den Einsatz zusätzlicher Chemikalien.

Die uvex Gruppe

Die uvex group vereinigt drei international tätige Gesellschaften unter einem Dach: die uvex safety group, die uvex sports group (uvex sports und Alpina) sowie die Filtral group (Filtral und Primetta). Die uvex Gruppe ist mit 48 Niederlassungen in 22 Ländern vertreten und produziert aus Überzeugung mit Schwerpunkt in Deutschland. Zwei Drittel der rund 2.600 Mitarbeiter (Stand: GJ 2016/17) sind in Deutschland beschäftigt. uvex ist weltweit Partner des internationalen Spitzensports als Ausrüster unzähliger Top-Athleten. Das Leitmotiv protecting people ist Auftrag und Verpflichtung. Dazu entwickelt, produziert und vertreibt uvex Produkte und Serviceleistungen für die Sicherheit und den Schutz des Menschen im Berufs-, Sport- und Freizeitbereich.

Sie haben Fragen? Pressekontakt:

Thorsten Udet
UVEX SAFETY GROUP GmbH & Co. KG
Würzburger Str. 181-189
90766 Fürth
Deutschland

Telefon: +49 911 9736-1449
Fax: +49 911 9736-1302

Teilen Drucken
uvex
SAFETY