uvex rubiflex

Handschutz für Landwirte & Co.

Zuverlässiger Schutz gegen mechanische und chemische Risiken: Die uvex rubiflex Serie bietet zertifizierte Schutzhandschuhe für die vielfältigen Anforderungen von Landwirtschaft und Agrarindustrie. Die innovativen Arbeitshandschuhe überzeugen durch eine einzigartige Kombination aus Komfort, Sicherheit und Nachhaltigkeit – erstklassige Qualität „Made in Germany“.

Öle, Fette, Laugen, Lösemittel oder Pflanzenschutzmittel: Im Agrarbereich kommen die Menschen mit sehr unterschiedlichen Substanzen in Kontakt, vor denen sie sich schützen müssen. Der uvex rubiflex S Schutzhandschuh schützt effektiv z. B. beim Umgang mit Chemikalien und Pflanzenschutzmitteln:

  • Ansetzen und Ausbringen von Spritzbrühe
  • Umgang mit Chemikalien, Farben und Lacken
  • Reinigungsarbeiten (z. B. Reinigung und Desinfektion von Tierställen)

Sicherheit, die sich gut anfühlt

Alle Modelle der uvex rubiflex-Serie zeichnen sich durch ihr Baumwollfutter und ihre ergonomische Passform aus. Das Baumwollfutter bedeutet aktiven Hautschutz: Baumwolle nimmt viermal mehr Feuchtigkeit auf als synthetische Fasern wie z. B. Polyamid oder Polyester. Das sorgt für ein angenehmes, natürliches Tragegefühl und weniger Schwitzen der Hände. Das ergonomische Design des Handschuhs ermöglicht ein präzises und kraftsparendes Arbeiten. Auch bei längeren Einsätzen ist so jederzeit bester Tragekomfort gewährleistet.

Handschutz „Made in Germany“

Die rubiflex Serie umfasst Modelle für verschiedene Anforderungen:

  • Für besonders gutes Tastgefühl [NB27B, NB35B]
  • Für besonders hohe Griffsicherheit (Xtra-Grip-Beschichtung) [XG27B, XG35B]
  • Für spezielle Anforderungen (z. B. in explosionsgefährdeten Bereichen) als antistatisches Modell (gemäß EN 16350) [NB27A, NB35A]

Auf die erstklassige Qualität der Schutzhandschuhe können sich die Träger jederzeit verlassen: Die uvex rubiflex Schutzhandschuhe werden am uvex Produktionsstandort in Lüneburg hergestellt – hochwertiger Arbeitsschutz „Made in Germany“.

 

Über die uvex group
Die uvex group vereinigt vier Gesellschaften unter einem Dach: die uvex safety group, die uvex sports group (uvex sports und ALPINA), die Filtral group (Filtral und Primetta) und die Protecting People GmbH für das B2C-Geschäft. Die uvex group ist mit 49 Niederlassungen in 22 Ländern vertreten und produziert aus Überzeugung mit Schwerpunkt in Deutschland. 60 Prozent der knapp 3.000 Mitarbeiter (Stand: GJ 2020/21) sind in Deutschland beschäftigt. uvex ist weltweit Partner des internationalen Spitzensports als Ausrüster unzähliger Top-Athleten. Das Leitmotiv protecting people ist Auftrag und Verpflichtung. Dazu entwickelt, produziert und vertreibt die uvex group Produkte und Serviceleistungen für die Sicherheit und den Schutz des Menschen im Berufs-, Sport- und Freizeitbereich.

Sie haben Fragen? Pressekontakt:

Thorsten Udet
UVEX SAFETY GROUP GmbH & Co. KG
Würzburger Str. 181-189
90766 Fürth
Deutschland

Telefon: +49 911 9736-1449
Fax: +49 911 9736-1302

Abonnieren Sie jetzt unseren Newsletter

Zum Newsletter anmelden
* Unverbindliche Preisempfehlung

Produktneuheiten,
Veranstaltungen und Highlights
aus der Welt des
Arbeitsschutzes - wir halten Sie
auf dem Laufenden!

Newsletteranmeldung
Anmeldung zum Newsletter